Vorsorge

"In der einen Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu erwerben.
In der anderen Hälfte opfern wir Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen."

Voltaire (1694-1778), frz. Philosoph u. Schriftsteller

Deshalb möchten wir Krankheiten verhindern, bevor sie entstehen. Hierzu bieten wir folgende Vorsorgemaßnahmen an:

Durchführung aller empfohlener Impfungen.
Bitte vereinbaren sie einen Termin und bringen ihren Impfausweis mit.
Ab dem 35. Geburtstag aller zwei Jahre – dient der Früherkennung insbesondere von Herz-Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie der Zuckerkrankheit.
Ab dem 35. Geburtstag aller zwei Jahre – hierbei wird die Haut auf krebsverdächtige Male abgesucht.
Ab dem 50. Lebensjahr erfolgt jährlich ein Labortest auf Blut im Stuhl, ab dem 55. Lebensjahr empfehlen wir eine Vorsorge-Darmspiegelung.
Bei Jugendlichen vor dem 18. Geburtstag – beinhaltet eine ausführliche Befragung und Untersuchung in Bezug auf die angestrebte Tätigkeit.
Beinhaltet je nach Alter und Vorerkrankungen eine körperliche Untersuchung sowie Labor, EKG und Röntgen des Brustkorbes.
Untersuchung vor dem Erwerb von Sportbootführerscheinen, LKW-Führerscheinen und auf Tauchtauglichkeit.